Autor: Annelies Seelhofer-Brunner

Festfreudiges Dorf Oberuzwil

. Der Männerchor Frohsinn stellte den seit 2017 bereits zur Tradition gewordenen Maibaum auf den Dorfplatz. In der evangelischen Kirche waren ab 14:00 Uhr Toggenburger Chöre in je fünfzehnminütigen Auftritten zu hören. Wer hingegen Lust auf Abenteuer rund um die Oberuzwiler Feuerwehr hatte, pilgerte nach Bichwil zum Schulhaus und liess sich da kulinarisch und angebotsmässig verwöhnen.

Von Annelies Seelhofer-Brunner 15. Mai 2023 Aus

Rock- & Pop-Museum Niederbüren: die beiden «Tschiibiis» geben ihr Lebenswerk weiter…

150 Personen, ein Viertel aller Mitglieder, fanden sich Mitte April 2023 gutgelaunt zur 11. GV des Vereins «Rock- & Pop-Museum Niederbüren» im Niederbürer Gemeindesaal ein. Auf keinen Fall wollten sie sich diesen Abend entgehen lassen. Schon vor Veranstaltungsbeginn verführte feiner Bratwurstduft zum Kauf solcher Köstlichkeiten. Selbst die Sonne sandte noch ein paar Strahlen aus. Punkt…

Von Annelies Seelhofer-Brunner 21. April 2023 Aus

13. HV des evangelischen Kirchenchors Niederuzwil-Oberuzwil

Heinz Herzog dankte allen, die 2022 in irgendeiner Form den Chor unterstützt und damit zu einem guten Gelingen der Auftritte beigetragen hatten. Dazu gehören die beiden Seelsorgeteams, aber genau so wichtig sind die Dienste im Hintergrund, die die Mesmer Auftritt für Auftritt mit dem Bereitstellen der benötigten Infrastruktur leisten.

Von Annelies Seelhofer-Brunner 21. März 2023 Aus

Nicht alles nur Blech…

Das Motto des Konzerts hiess «Ensemble Zephir – Kammermusik in Blech». Das Ensemble hat einen guten internationalen Ruf und ausserdem einen Bezug zur Region Uzwil, unterrichtet doch der vielseitige «Blechblaskünstler» Patrik Arnold an den Musikschulen Oberuzwil-Jonschwil, Uzwil und Thurland.

Von Annelies Seelhofer-Brunner 2. März 2023 Aus

Swingende HV 2023 der Donnerstags-Gesellschaft Oberuzwil – alles völlig «unplugged»…

. Schon beim Eintreten wurden die Mitglieder mit sanften Beatles-Klängen auf der Suche nach dem perfekten Platz beglückt. Daniel Studer, pensionierter Direktor des Historischen und Völkerkundemuseums St.Gallen oder neu «Kulturmuseum St.Gallen» – sass am Klavier, Hanspeter Klaus, Gatte von Co-Präsidentin Brigitt Klaus-Hasler, spielte auf seiner Trompete. Die beiden ergänzten sich auf eindrückliche Weise.

Von Annelies Seelhofer-Brunner 29. Januar 2023 Aus

Weihnachtsgedicht 2

Weihnachtsgedicht in “Denglisch” When the last Kalender sheetsflattern trough the Winterstreetsand Dezemberwind is blowing,then ist everybody knowingthat it is not allzuweit:she does come – the Weihnachtszeit!All the parents, children, peoplego to city from their Stueble,run to Kaufhof, Aldi, WalMart, Mess,make Konsum and business,kaufen this und jene thingsbis the Churchturmglocke rings. Manche holen sich a Taennchen,when…

Von Annelies Seelhofer-Brunner 25. Dezember 2022 Aus

Hoffnungsfroher Chilbi-Gottesdienst in der Alten Gerbi Oberuzwil

Der Gottesdienst begann mit lauter guten Nachrichten. Da durfte man beispielsweise hören: «Die Kinderarmut in den USA ist zwischen 1993 und 2019 um 60 % gesunken.» Oder: «Man hat herausgefunden, dass Wasserlinsen einen hohen Proteingehalt haben, dazu einen hohen Anteil an Omega-3-Fettsäuren. Sie könnten für die Ernährung interessant werden.» In den Medien sind dennoch vor allem «Bad News» zu lesen.

Von Annelies Seelhofer-Brunner 8. November 2022 Aus

Flandernreise 2022

Zusammen mit gut 40 pensionierten Kolleginnen und Kollegen besuchte ich das doch eher unbekannte Flandern in Belgien. Es war eine Reise wert, wie der folgende Bericht zeigt. Reiseberichte | VPL-SG Microsoft Word – Reisebericht Flandern (vpl-sg.ch) In Flandern reitet der Tod

Von Annelies Seelhofer-Brunner 26. Oktober 2022 Aus

In Flandern reitet der Tod

1. Der Tod reit’t auf einem kohlschwarzen Rappen,Er hat eine undurchsichtige Kappen.Wenn Landsknecht’ in das Feld marschieren,Läßt er sein Roß daneben galoppieren.Flandern in Not!|: In Flandern reitet der Tod! 😐 2. Der Tod reit’t auf einem lichten Schimmel,Schön wie ein Cherubin vom Himmel,Wenn Mädchen ihren Reigen schreiten,Will er mit ihnen im Tanze gleiten.|: Falalala, falalala.…

Von Annelies Seelhofer-Brunner 20. Oktober 2022 Aus

Benefiz-Konzert für die Ukraine

Im evangelischen Kirchgemeindesaal Wil trat an einem Oktobersonntag abends der noch nicht lange bestehende Chor Pianoxa auf, mit der Absicht, der Zuhörerschaft ein gepflegtes, abwechslungsreiches Konzert zu bieten und gleichzeitig mit einer Kollekte zum bewundernswerten Einsatz von „Ärzte ohne Grenzen“ in der Ukraine beizutragen.

Von Annelies Seelhofer-Brunner 13. Oktober 2022 Aus